Bakterien, Flechten & menschliche Gene
oder: Kooperationen, Partnerschaften, Symbiosen

Sie kennen es sicher schon: Das Erfolgskonzept der Zukunft und der Vergangenheit:
Kooperation, Partnerschaft & Symbiose !

Wir alle fühlen uns immer wieder dazu hingezogen.

Wieso wir Menschen tatsächlich so vernetzt ticken? Ich will es mal so erklären:
Vor etwas 1,7 Millionen Jahren gab es die ersten Allianzen zwischen grundverschiedenen Lebewesen, die sämtliches Leben auf der Erde erst ermöglichten: verschiedene urtümliche Bakterien (Einzelkämpfer) verschmolzen zu einem weitaus größerem und komplexen Zelltyp, der Eukariontenzelle (Kooperation & Symbiose). Ohne diese Fusion gäbe es kein einziges Tier, keinen Pilz, keine Pflanze und uns Menschen schon mal gleich gar nicht.
Dies hat sich durchgezogen durch die gesamte Evolution. Sie kennen das: Alge + Pilz  behaupten sich in Form von Flechten das erste mal auf trockenem Land. Und jetzt raten Sie mal, wie sich der Mensch genetisch zusammensetzt:
37 % der Gene ähneln denen von Bakterien und Archaeen
28 % stammen von einzelligen Eukarionten
16 % stammen aus dem Tierreich allgemein
13 % von Wirbeltieren und Affen / Menschenaffen
0,6 – 6%  unserer Gene gelten als exclusiv menschlich

Und es kommt noch besser: Der menschliche Körper besitzt 10 x so viel (fremde) Mikroben wie (eigene) Körperzellen. Durch solche und ähnlich Verschmelzungen tauschen sich Gene aus und das genetische Repertoire wird schlagartig erweitert und wird in dieser erweiterten Form auch an die Nachkommen weitergegeben. Durch diese Art der Zusammenarbeit verändert sich die gemeinsame Erbmasse der Symbiosepartner  und passt sich an neue Herausforderungen an. Viel schneller als in isolierten Genomen.

Auch Partner-LINKS auf der WebSite machen Sinn!

Viele meiner Kunden sind mittlerweile große Netzwerker und Teamworker und veröffentlichen auch gerne ihre liebsten und wertvollsten Partner in Form von LINKS auf ihrer WebSite. Das macht Sinn. (nicht für google !!) Sondern für die Community. Sie unterstützen sich damit gegenseitig: Sie geben wertvolle Kontakt-Empfehlungen weiter und der WebBesucher nimmt diese natürlich gerne und dankbar an von Personen die er bereits kennen gelernt hat und denen er vertraut. Das hat etwas von: Wenn alle zuerst ans Geben denken, in was für einer Fülle würden wir leben …

Tatsache ist: Das Konzept Kooperation, Zusammenarbeit bis zur Symbiose ist weitaus erfolgreicher als Wettbewerb & Konkurrenz.

In Symbiose mit Ihrer Designerin.

Ich als Designerin verschmelze ständig mit meinen Kunden. Wir leben eine Zeit lang fast in Symbiose. Ich nehme das Wissen, die Fähigkeit, die Potentiale, die Schwingung meiner Auftraggeber in mir auf, um was es sich auch immer handelt. Ich verschmelze mit Ihnen, werde ein Teil von Ihnen, verstehe und begreife Sie. In diesen großen Topf werfe ich meinen Fähigkeit dazu. Nämlich: Im Außen sichtbar und (be)greifbar machen und bildhaft kommunizieren. So dass Sie mit all ihren Fähigkeiten und Potentialen auch gesehen und erkannt werden.
Daraus entsteht dann etwas völlig Neues: eine besondere WebSite, Ihr persönliches Symbol, Flyer, Visitenkarten etc.
Ihr Erfolg = mein Erfolg